Ferndiagnose der Sattelpassform Welche Informationen und Fotos werden für eine Ferndiagnose benötigt?

Ihr Pferd hat sich verändert oder Sie sind unsicher, ob ihr Sattel aktuell noch den Bedürfnissen des Pferdes entspricht? Dann kontaktieren Sie uns für eine Passformkontrolle. Dazu kommen wir auf unserer nächsten Satteltour bequem zu Ihnen und Ihrem Pferd, um den Sattel erneut auf ihrem Pferd zu begutachten. Sollten die Umstände einen vor Ort Termin nicht möglich machen, behelfen wir uns mit einer Ferndiagnose.

Vorweg sei gesagt, dass eine Ferndiagnose die Passformkontrolle vor Ort natürlich nicht im vollen Maße ersetzen kann. Häufig können wir jedoch richtungsweisende Empfehlungen geben, sodass die Zeit bis zum nächstmöglichen vor Ort Termin überbrückt werden kann.

Damit wir uns einen Eindruck der Passform ihres Sattels machen können brauchen wir folgende Informationen per E-Mail (Whats App ist nicht möglich):

  • Eine kurze Beschreibung des Problems
  • 1 Foto des Sattels (ohne Satteldecke/ ohne Gurt) auf dem Pferd
  • 1 Foto seitlich vom gesamten Pferd mit Sattel
  • 1 Foto schräg von vorne von der Auflagefläche an der Schulterpartie
  • 1 Foto schräg von hinten von der Auflagefläche am Rippenbogen
  • ggf. Fotos eines Details, was für ihre Frage relevant ist

1. Bild Seitenprofil

Das erste Foto zeigt das komplette Pferd im Seitenprofil. Der Sattel sollte ohne Satteldecke auf den Pferderücken gelegt werden. Bitte den Sattel hierfür nicht angurten.Das Pferd sollte auf möglichst geradem Untergrund stehen und möglichst geschlossen stehen bzw. kein Bein in Schonhaltung entlasten.

2. Foto Gesamtansicht Sattel

Pferd mit OMEGA Sattel

Das zweite Foto zeigt den Ausschnitt des gesamten Sattels auf dem Pferd.

3. Foto Auflagefläche am Rippenbogen

Die breite Auflagefläche eines OMEGA Sattels am Rippenbogen des Pferdes

Das dritte Foto zeigt die Auflagefläche des Sattels am Rippenbogen des Pferdes. Das Foto sollte von schräg hinten gemacht werden. Sollte die Auflagefläche auf den beiden Seiten unterschiedlich aussehen, können Sie ein Bild von jeder Seite machen.

4. Foto Auflagefläche Schulterpartie

Detailbild eines Sattels mit großer Schulterfreiheit

Das vierte Foto zeigt die Auflagefläche des Sattels im Bereich der Schulterpartie des Pferdes. Hier kann ein Foto von jeder Seite gemacht werden. Bitte auf ausreichend gute Lichtverhältnisse achten oder mit Blitz fotografieren, sodass wir auf dem Foto die Polsterung in der Schulterpartie erkennen können.

5. Optional Detailbilder

Breite Auflagefläche und breiter Wirbelsäulenkanal eines OMEGA Sattels

Sie möchten uns auf besondere Details aufmerksam machen? Dann fotografieren Sie bitte die entsprechende Perspektive.

Passformkontrolle am Pferd

In diesem Video erklärt Gernot Weber, wie die Passform eines Sattels am Pferd überprüft werden kann und aus welchen Perspektiven die Fotos für eine Ferndiagnose gemacht werden sollten.