OMEGA Tulipa Sattel

Der OMEGA Tulipa ist ein Allrounder für die Freizeit und Working Equitation. Elemente traditioneller, iberischer Sättel und ein innovatives Sattelkonzept bilden eine nie zuvor dagewesene Einheit.

Die weiche Sitzgestaltung in Kombination mit dem breiten und tiefen Cantle bieten höchsten Komfort auf langen Strecken und maximalen Kontakt in dynamischen Monövern. Ein Sattel für den sportlichen Einsatz genauso wie für entspannte Ritte im Gelände und auf langen Strecken.

Highlight

Das Modell Tulipa ist ein besonders bequemer Allrounder für die Freizeit und Working Equitation. Ein Sattel für dynamische Ritte im Viereck wie im Gelände oder auf langer Strecke.

Die wichtigsten Daten im Überblick

Marke Signum Omega Sattel
Kategorie Maßsattel, Teilmaßsattel
Sattelbaum Individueller Kunststoff Sattelbaum
Kopfeisen Stufenlos verstellbar
Polster Individuelle Formkissen
Abmaße Länge: 44-55 cm
Gewicht: 8  kg
Artikelnummer 741121
Preis Preis: Ab 3.440€
Verfügbarkeit: (Teil-) Maßsattel Fertigungszeit ca. 3 Monate

Der California Seat

Der tiefe, breite California Seat mit dem besonders weichen Komfortsitz rahmt den Reiter optimal ein und bietet in besonders dynamischen Momenten maximalen Halt. Die Kombination aus dem tiefen und breiten Cantle und der überlaufenden Pausche bilden ein besonders bequemes Sitzgefühl und vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Die überlaufende Komfortpausche schmiegt sich an das Reiterbein an und ist eine Hommage an die traditionelle Galerie iberischer Sättel.

 

Sicheres & bequemes Sitzgefühl

Das tief und breit geformte California Cantle in Kombination mit dem weichen Komfortsitz bietet höchsten Komfort und rahmt den Reiter in jeder Bewegung sanft ein.

Komponenten des Sitzgefühls

Bei einer Maßanfertigung wird das Sitzgefühl nach ihren Wünschen und Bedürfnissen gestaltet. Dazu haben Sie die Wahl aus einer Vielzahl an Komponenten wie der Sitzgröße, der Breite der Sitztaille, dem Sitzprofil, der Sitztiefe und Form der Pauschen. Bei einer Teilmaßanfertigung werden die hervorgehobenen Komponenten verbaut. Folgende Optionen stehen Ihnen bei diesem Modell zur Verfügung:

Sitzgrößen 36, 38, 40, 42, 44, Sondergrößen
Sitztaille breiter Komfortsitz, schmaler Komfortsitz
Sitzprofil klassisch, california seat, Amazonas-Sitz
Sitztiefe klassisch, flach, tief, extra breit&tief
Pausche überlaufende Komfortpausche, seitliche Komfortpausche, Blockpausche, variable Klettpausche, ohne Pausche, Sonderformen

 

Die Pauschenform

Jede Pauschenform stellt eine einzigartige Unterstützung für den Reiter dar. Welche Art von Pausche am besten zu Ihnen passt, finden wir gemeinsam während der Sattelanprobe vor Ort heraus. Dabei haben Sie Gelegenheit die Wirkung der einzelnen Pauschenformen auf ihrem eigenen Pferd auszuprobieren. Je nach reiterlichem Schwerpunkt und dem Bedürfnis an Unterstützung durch den Sattel wählen sie ihre ganz individuelle Form. Die genauen Maße und Winkelung der Pauschen wird ebenfalls vor Ort vermessen.

Sitzprofil & Sitztiefe

Das Sitzprofil eines Sattels ist maßgeblich für den Komfort des Reiters verantwortlich. Entsprechend des reiterlichen Könnens, dem reiterlichen Schwerpunktes und dem spezifischen Einsatz des Sattels wird das Sitzprofil für ihren individuellen Maßsattel gestaltet. Während der Sattelanprobe vor Ort bekommen Sie die Möglichkeit ein Gefühl für die unterschiedlichen Sitzprofile zu bekommen. Im Anschluss wählen wir gemeinsam ihr persönliches Sitzprofil und ermittelt die dafür notwendigen Maße.

Die Sitztaille

Die Sitztaille ist ein weiterer Aspekt, welcher maßgeblich für den Komfort des Reiters verantwortlich ist. In Kombination mit dem passenden Sitzprofil kann für den Reiter ein im Detail auf ihn abgestimmtes Sizgefühl erzeugt werden. Dies hängt zum einen von der spezifischen Eignung des Sattels als auch dem persönlichen Gefühl an einen komfortables Sitzgefühl ab. Während der Sattelanprobe vor Ort können Sättel mit verschieden breiter Sitztaille probereiten, um ihren persönlichen Komfortsitz zu finden.

Die Pauschenform

Jede Pauschenform stellt eine einzigartige Unterstützung für den Reiter dar. Welche Art von Pausche am besten zu Ihnen passt, finden wir gemeinsam während der Sattelanprobe vor Ort heraus. Dabei haben Sie Gelegenheit die Wirkung der einzelnen Pauschenformen auf ihrem eigenen Pferd auszuprobieren. Je nach reiterlichem Schwerpunkt und dem Bedürfnis an Unterstützung durch den Sattel wählen sie ihre ganz individuelle Form. Die genauen Maße und Winkelung der Pauschen wird ebenfalls vor Ort vermessen.

Sitzprofil & Sitztiefe

Das Sitzprofil eines Sattels ist maßgeblich für den Komfort des Reiters verantwortlich. Entsprechend des reiterlichen Könnens, dem reiterlichen Schwerpunktes und dem spezifischen Einsatz des Sattels wird das Sitzprofil für ihren individuellen Maßsattel gestaltet. Während der Sattelanprobe vor Ort bekommen Sie die Möglichkeit ein Gefühl für die unterschiedlichen Sitzprofile zu bekommen. Im Anschluss wählen wir gemeinsam ihr persönliches Sitzprofil und ermittelt die dafür notwendigen Maße.

Die Sitztaille

Die Sitztaille ist ein weiterer Aspekt, welcher maßgeblich für den Komfort des Reiters verantwortlich ist. In Kombination mit dem passenden Sitzprofil kann für den Reiter ein im Detail auf ihn abgestimmtes Sizgefühl erzeugt werden. Dies hängt zum einen von der spezifischen Eignung des Sattels als auch dem persönlichen Gefühl an einen komfortables Sitzgefühl ab. Während der Sattelanprobe vor Ort können Sättel mit verschieden breiter Sitztaille probereiten, um ihren persönlichen Komfortsitz zu finden.

Komponenten des Sattel Design

Der iberische Sattel OMEGA Tulipa besticht durch sein charakteristisches Erscheinungsbild mit dem tiefen California Cantle und dem leicht geschwungenen Sattelblatt. Der doubliertem Sitz mit Ziernähten und das formschöne Sattelblatt geben ihm das gewisse Etwas. Besonders beliebt sind Highlights wie die aufwändig bestickten Bordüren entlang des Sattelblattes und an der großen Rückseite des Cantles.

Lassen Sie ihrer Phantasie freien lauf und gestalten Sie ihren individuellen Sattel ganz nach ihren Wünschen. 

Leder feines Vollrindleder
Farben schwarz, schoko, tabak, burgundy, brandy, mittelbraun, mais, natur, Sonderfarben
Nahtbild doubliert ohne Ziernähte, Ziernähte im Sitz, Ziernähte im Sattelblatt
Keder schwarz, schoko, tabak, burgundy, brandy, mittelbraun, mais, natur, Sonderfarben
Highlights gestickte Bordüren, genähte Initialen, individuelle Stickbilder, Strass-Steine, Nieten

 

Leder & Farben

Unser Premium Leder - für dieses Material schlägt unser Herz. Wer es einmal in der Hand hatte, kann unsere Leidenschaft für dieses Material verstehen. Man kann es sehen, aber vor allem fühlen.

Wir legen Wert auf eine offenporige Oberfläche, welche nicht mit künstlichen Farblacken beschichtet ist. Das Leder ist durchgefärbt, behält seine Naturmerkmale und lässt sich an der Oberfläche ölen.

Paspol, Keder & Ziernähte

Neben der Wahl des Leders und der Farbgestaltung können Sie das Nahtbild und die Farbe des Paspols und dem feinen Keder frei wählen.

Ob Sie ihren Sattel einfarbig gestalten, eine Kontrastfarbe im Paspol wählen, oder mehrere Farben im gesamten Sattel miteinander kombinieren - hier können Sie ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Zusätzlich lässt sich über die Farbe und den Typ der Nähte jedem Sattel seine persönliche Note verleihen.

Highlights

Gestalten Sie ihren Traumsattel ganz nach ihren eigenen Vorstellungen. Neben der Farbzusammenstellung des Leders, dem Paspol, Keder oder Ziernähten bieten wir Ihnen viele weitere Design Möglichkeiten.

Highlights an ihrem Sattel könnten individuelle Bestickungen, genähte Initialen, mit Bordüren verzierte Sattelblätter oder funkelnde Steinchen oder Nieten sein. Auch hier sind ihrer Phantasie kaum Grenzen gesetzt.

Leder & Farben

Unser Premium Leder - für dieses Material schlägt unser Herz. Wer es einmal in der Hand hatte, kann unsere Leidenschaft für dieses Material verstehen. Man kann es sehen, aber vor allem fühlen.

Wir legen Wert auf eine offenporige Oberfläche, welche nicht mit künstlichen Farblacken beschichtet ist. Das Leder ist durchgefärbt, behält seine Naturmerkmale und lässt sich an der Oberfläche ölen.

Paspol, Keder & Ziernähte

Neben der Wahl des Leders und der Farbgestaltung können Sie das Nahtbild und die Farbe des Paspols und dem feinen Keder frei wählen.

Ob Sie ihren Sattel einfarbig gestalten, eine Kontrastfarbe im Paspol wählen, oder mehrere Farben im gesamten Sattel miteinander kombinieren - hier können Sie ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Zusätzlich lässt sich über die Farbe und den Typ der Nähte jedem Sattel seine persönliche Note verleihen.

Highlights

Gestalten Sie ihren Traumsattel ganz nach ihren eigenen Vorstellungen. Neben der Farbzusammenstellung des Leders, dem Paspol, Keder oder Ziernähten bieten wir Ihnen viele weitere Design Möglichkeiten.

Highlights an ihrem Sattel könnten individuelle Bestickungen, genähte Initialen, mit Bordüren verzierte Sattelblätter oder funkelnde Steinchen oder Nieten sein. Auch hier sind ihrer Phantasie kaum Grenzen gesetzt.