Stefan Baumgartner Gründer der Working-Equitation Szene in Deutschland

Stefan Baumgartner ist Sattelentwickler, Autor und aktiver Working Equitation Reiter in Deutschland. Seine Liebe zu der iberischen Halbinsel, den iberischen Pferden und der traditionellen Reitweise ließen ihn noch nie los. So begann er die dortigen Pferde und Sättel sowie die Working Equitation mit nach Deutschland zu bringen.

Aus der Liebe zu den traditionellen Reitweisen entsprangen seine Ideen für unsere heutigen BENTAIGA und OMEGA Sättel. Vom traditionellen Vaquerosattel über moderne Barocksättel bis hin zu Freizeit- und Wanderreitsätteln entspringen all diese Modelle im Ursprung seiner Idee nach anpassbaren Sätteln mit mehr Komfort für Pferd und Reiter.

Stefan Baumgartner

Sattelentwickler

Stefan hatte schon vor über 15 Jahren die Vision von Pferderücken schonenden Sätteln, mit umfassenden Anpassungsoptionen und maximalem Komfort für Pferd und Reiter. Er begann mit dem Import und der Entwicklung der BENTAIGA Sättel nach traditionellem Ursprung. Daraus entwickelte er entsprechend der Ansprüche an einen modernen Maßsattel sowie unseren Kundenwünschen immer neue Sattelmodelle. Wir freuen uns ihn als Begründer der Sattelmarken OMEGA & BENTAIGA noch heute das Herzstück und den kreativen Kopf unserer Sattelschmiede nennen zu dürfen.


Traditionelle Reitweisen

Stefans Leben ist von der Liebe zu der iberischen Halbinsel und der traditionellen Reitweise geprägt. Besonders faszinierte ihn seither die Doma Vaquera. Er lebte viele Jahre in Andalusien und konnte die Liebe zu der dortigen traditionellen Arbeitsreitweise leben. Die vielen Eindrücke und Erfahrungen bestimmen noch heute sein reiterliches Können und seine Art der Pferdeausbildung - sie fließen ebenso in die Entwicklung immer neuer Sattelmodelle und einzigartiger Zaumzeuge, wie z. B. in unseren Offizierszaum, ein.


Stefan Baumgartner Garrocha Arbeit
Stefan Baumgartner Working Equitation

Buchautor

2015 veröffentlichte Stefan Baumgartner sein erstes Lehrbuch über die Working Equitation. In seinem Werk "Spaß an Working Equitation - Der Gelungene Einstieg" kommt jeder, vom Einsteiger bis hin zum Turnierreiter, auf seine Kosten. Er nimmt Sie mit auf eine Reise zu den Ursprüngen und erklärt gleichzeitig, wie Sie sich diesem Ziel mit Ihrem Pferd schrittweise und strukturiert nähern können, ohne den Spaß dabei zu vergessen. Sein Ziel ist, aus Ihnen und Ihrem Pferd ein vertrauensvolles und unerschrockenes Team zu schweissen, welches Freude am täglichen Miteinander hat.


Trainer Working Equitation

Heute gibt Stefan sein Wissen und seine Erfahrung aus der Doma Vaquera, der Working Equitation, der Arbeit mit der Garrocha und der Arbeit an den Rindern in Kursen und Lehrgängen an seine Schüler weiter. Er führt den Einsteiger langsam an die neuen Herausforderungen heran und verliert dabei nicht den Spaß und die Freude an der gemeinsamen Arbeit aus den Augen. 

Kontakt: +49 162 2758122


Stefan Baumgartner