Passformkontrolle & Gebrauchtsattelanpassungen Ihr Weg zum bequemen vor Ort Service für Änderungen an ihrem Sattel

Im Laufe eines Pferdelebens wird es immer wieder zu Veränderungen kommen. Sei es das Wachstum und der Muskelaufbau, eine Veränderung als Resultat einer Krankheitspause oder dem Muskelabbau und der Veränderung der Anatomie eines älteren Pferdes.

Regelmäßige Passformkontrollen ihres Sattels sichern ihnen und ihrem Pferd bleibenden Komfort und damit die Motivation und den Spaß an gemeinsamen Ritten.

Haben Sie einen OMEGA- oder BENTAIGA-Sattel, den sie auf einem neuen Pferd nutzen wollen? Oder haben sie die Möglichkeit privat einen Gebrauchtsattel zu erwerben, den Sie im Anschluss auf ihr Pferd angepasst haben möchten? Oder möchten Sie direkt über uns einen gebrauchten Sattel für ihr Pferd erwerben? In diesen Fällen bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer umfassenden Gebrauchtsattelanpassung an. 

Passformkontrolle & Nachjustierung

OMEGA Passformkontrolle

Veränderungen der Muskulatur sind im Laufe eines Pferdelebens normaler Bestandteil der Trainingsphasen. Sie können zum einen gewünschte positive Veränderungen im Sinne eines angestrebten Muskelaufbaus sein. Manchmal kann es jedoch auch zu unerwarteten Veränderungen beispielsweise durch Krankheitspausen, eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten, der Umstellung zwischen Weidesaison und Winterpause oder im Zuge des normalen Alterungsprozesses des Pferdes kommen. Sollten sie eine dieser Veränderungen an ihrem Pferd bemerken, ist eine Passformkontrolle ihres Sattels zu empfehlen.

Sollte ihr Pferd eine der beschriebenen Veränderungen aufweisen, kontaktieren Sie uns für eine Passformkontrolle. Dazu kommen wir bequem zu Ihnen und Ihrem Pferd, um den Sattel erneut auf ihrem Pferd zu begutachten. Ob es sich um kleinere Änderungen, wie der Veränderung des verstellbaren Kopfeisens oder Rippenbogeneisens, oder umfassendere Änderungen der Polsterungen oder des Sattelbaumes handelt, können wir gemeinsam vor Ort ermitteln. Mögliche und notwendige Änderungen können je nach Ausstattung des Sattels zum Teil vor Ort, größtenteils jedoch bei uns in der Service-Werkstatt vorgenommen werden.

Regelmäßige Passformkontrollen Ihres Sattels sichern Ihnen und Ihrem Pferd bleibenden Komfort und damit die Motivation und den Spaß an gemeinsamen Ritten.

Gebrauchtsattelanpassung

Gebrauchtsattel Anpassung

Bei einer Gebrauchtsattelanpassung wird ein Sattel, welcher zu Beginn für ein anderes Pferd gebaut wurde, auf ein neues Pferd angepasst. Um Ihrem Pferd maximalen Komfort und eine optimale Passform gewährleisten zu können, wird zuerst ein neuer Sattelbaum gefertigt. Dieser ist auf die Anatomie des neuen Pferdes abgestimmt, so dass weitere Nachjustierungen im Laufe des Pferdelebens unproblematisch vorgenommen werden können. In diesem Zuge können Sie den Sattel mit den aktuellen technischen Möglichkeiten, wie einem von aussen verstellbaren Kopfeisen, ausstatten lassen. Dies erleichtert weitere Nachjustierungen und Änderungen der Winkelung der Auflagefläche entsprechend der Veränderungen ihres Pferdes.

Nachdem das Herzstück des Sattels entsprechend Ihres Pferdes ausgetauscht wurde, werden zusätzlich die Polster erneuert. Entsprechend den Möglichkeiten der gebrauchten Lederhülle bekommt Ihr Pferd neue weiche Polster in der Form und Elastizität, die Ihr Pferd benötigt.

Nach all diesem umfassenden Änderungen nutzen sie lediglich die gebrauchte Lederhülle des Sattels weiter. Alle Elemente, welche die Passform des Sattels betreffen wurden entsprechend der Bedürfnisse Ihres Pferdes und im Rahmen der Möglichkeiten der "alten" Lederhülle ausgetauscht. So können wir Ihnen und Ihrem Pferd auch mit einem Gebrauchtsattel den maximal möglichen Komfort anbieten.

OMEGA Nachjustierung

Anmeldung online ausfüllen

Bei Interesse an einer Passformkontrolle Ihres Sattels oder einer Gebrauchtsattelanpassung eines Sattels an ein neues Pferd füllen Sie uns bitte das Onlineformular "Sattelnachjustierung vor Ort" aus.

Mit Hilfe dieses Formulars haben wir Ihre Kontaktdaten und persönlichen Wünsche jederzeit vor Augen und können unsere Touren optimal planen.

Hier geht es zum Onlineformular "Sattelnachjustierung vor Ort".


Terminvereinbarung

Wir sind praktisch alle 6-8 Wochen überall im deutschsprachigen Raum und den angrenzenden Ländern auf "Sattel-Tour". Gerne kommen wir in diesem Zeitraum zu einer Passformkontrolle oder Gebrauchtsattelanpassung zu Ihnen und Ihrem Pferd.  Im Vorfeld kontaktieren wir Sie per SMS& E-Mail Service in Bezug auf ihre Wunschtermine sowie telefonisch oder per E-Mail zur Absprache der Terminmöglichkeiten.

Eine Übersicht über unsere nächsten Sattel-Touren finden Sie auf unserer Startseite Signum Sattelservice sowie im Bereich Termine vor Ort.


Terminvereinbarung Passformkontrolle Sattel
Passformkontrolle Sattel am PFerd

Passformkontrolle

Bei der Passformkontrolle Ihres Sattels am Pferd können wir feststellen, in welchem Maße Ihr Sattel an die Veränderungen Ihres Pferdes angepasst werden sollte. Mögliche und notwendige Änderungen können je nach Ausstattung des Sattels zum Teil vor Ort, größtenteils jedoch bei uns in der Service-Werkstatt vorgenommen werden.

Bei einer Gebrauchtsattelanpassung wird der Sattel auf dem Pferd begutachtet, die notwendigen Maße ermittelt und die Möglichkeiten des Umbaus des gebrauchten Sattels auf das neue Pferd gemeinsam besprochen.


Anfallende Kosten

Die Kosten für eine Sattelnachjustierung setzten sich aus der Aufwandspauschale für die Passformkontrolle vor Ort (150€) sowie der Kosten für die empfohlenen Änderungen am Sattel zusammen.

Die Kosten für eine Gebrauchtsattelanpassung setzten sich aus der Aufwandspauschale für die Begutachtung des Sattels am Pferd, ggf. einer Gebür für die Verwendung früher erhobener Daten, dem Umbau des Sattels in unserer Werkstatt und der persönlichen Auslieferung zusammen.


Kosten einer Sattel Nachjustierung
Service Werkstatt Signum Sattelservice

Sattelnachjustierung & Gebrauchtsattelanpassung

In unserer Service-Werkstatt werden die vor Ort ermittelten und gemeinsam besprochenen Änderungen durchgeführt. Hierbei kann es sich um kleiner Änderungen wie der Veränderung der Winkelung der Auflagefläche oder Eigenschaften der Polsterung handeln, ober um umfassender Änderungen der gesamten Polster oder des Sattelbaums. 

Im Anschluss wird Ihnen der Sattel auf Wunsch persönlich ausgeliefert (in diesem Fall würde eine weitere Anfahrt berechnet werden) oder per Post zugeschickt.