Startseite Omega
Signum Sattelservice Logo
Startseite Bentaiga

So kommen sie zu Ihrem O-M-E-G-A Sattel: Versandservice oder als Maßsattel mit Vorortservice

  • BENTAIGA Sattelkonzept

    Tradition in seiner modernsten Form

    Als Wiege der Reitkunst bekannt, faszinieren uns die iberischen Reitweisen schon immer. Die Sättel der Marke BENTAIGA zeichnen sich durch ihr traditionell-iberisches Erscheinungsbild in Kombination mit einer pferderückenschonenden, großen Auflagefläche aus.

    Als früherer Importeur original iberischer Sättel wissen wir sehr genau um ihre oft mangelhafte Passform und fehlenden Größenvariationen, sowohl für das Pferd als auch für den Reiter. Aus diesem Grund setzen wir bei vielen bekannten Modellen der iberischen Halbinsel unseren bewährten Anatomic Sattelbaum ein.

    Gemeinsamkeiten aller BENTAIGA-Sättel

    • Extra große Auflagefläche
    • Extra breiter Wirbelsäulenkanal
    • Flexibler Sattelbaum
    • Verstellbares Kopfeisen
    • Verstellbares Rippenbogeneisen

    Sattelkonzept am Beispiel des Bentaiga Campo Flex

    Besondere Beliebheit hat der BENTAIGA Campo Flex erlangt. In verschiedenen Sitzgrößen, Baumlängen und Kammerbreiten ist er ein exzellenter Sattel für die traditionelle Reitweise und den vielseiten Einsatz als Freizeitsattel. Ob as Sattel mit Fellauflage oder in der Ganzlederversion - der Campo Flex geht mit ihnen und ihrem Pferd durch dick und dünn. Ein komfortabler Sattel für Ross und Reiter mit gehobenen Ansprüchen.

    Flexibler Sattelbaum

    Der flexible Sattelbaum aller Campo Flex Modelle besteht aus dem geschmiedeten Kopfeisen und dem stabilen, starren Hinterzwiesel, sowie einem speziell für den Sattel geformten Naturkautschukelement - dem eigentlichen, flexiblen Sattelbaum.

    Sollte ihr Pferd zum Beispiel stark auf- oder abmuskeln, oder zu Gewichtsschwankungen neigen, ist das für alle Campo Flex Modelle kein Problem. Die Winkelungen der Vorder- und Hinterzwiesel können immer wieder angepasst werden. Damit wird der Sattelbaum an sich nachgestellt ohne ihm seine Flexibilität zu nehmen. Der Sattel bleibt in der Lage, sich flexibel dem Schwung des Pferderückens anzupassen.

    Verstellbares Kopfeisen

    Das stufenlos verstellbare Kopfeisen ermöglicht die regelmäßige Anpassung der Kammerweite an den aktuellen Zustand des Pferderückens.

    Große Auflagefläche und weiche Polsterung

    Entsprechend seiner Konstruktion und unter der Voraussetzung, dass die Kammerweite und der Hinterzwiesel der Anatomie des Pferdes entsprechen, schmiegt sich der Sattel komplett an das sich bewegende Pferd an. Die Schweißabsorbtion übernimmt das Sattelpolster aus Leinen, Filz und Baumwolle.

    Besonders an älteren Campo Flex Sätteln zeigen sich die gewünschten Ausformungen im weichen Filzpolster, welche sich im Laufe der Zeit bilden. Deutlich wird dies vor allem im Schulterbereich. Diese Veränderungen machen deutlich, welch gravierender, anatomischer Unterschied das Standbild zum bewegten Pferd aufzeigt.

    Schulterfreiheit

    Der Campo Flex nimmt eine Sonderstellung ein. Ähnlich wei ein Westernsattel geht er bis an die Schulter und stützt sich auch dort ab. Der Schulterblattknorpel und Teile der Schulter rotieren unter der weichen Polsterung des Sattels.

    Vielfalt der BENTAIGA-Sättel

    BENTAIGA Campo-Flex

    Der moderne Vaquerosattel

    • Extra große Auflagefläche
    • Extra breiter Wirbelsäulenkanal
    • Flexibler Sattelbaum
    • Verstellbares Kopfeisen
    • Verstellbares Rippenbogeneisen

    BENTAIGA Spanischer Sattel

    Traditionell spanischer Sattel in modernster Ausführung

    • Extra große Auflagefläche
    • Extra breiter Wirbelsäulenkanal
    • Verstellbares Kopfeisen
    • Verstellbares Rippenbogeneisen
    • Anatomic-Sattelbaum

    BENTAIGA Portugiesischer Sattel

    Traditionell portugiesischer Sattel in modernster Aufmachung

    • Extra große Auflagefläche
    • Extra breiter Wirbelsäulenkanal
    • Verstellbares Kopfeisen
    • Verstellbares Rippenbogeneisen
    • Anatomic-Sattelbaum
  • Preise

    Wir bieten alle BENTAIGA-Modelle als Maßsättel für Pferd und Reiter an. Dies beinhaltet im Rahmen einer Neuanfertigung unseren 2-maligen vor Ort Service.

    Beim ersten vor Ort Termin wird eine Sattelanprobe durchgeführt. Dabei haben sie die Möglichkeit die unterschiedlichen Modelle mit verschiedenen Sitzausführungen, Pauschentypen, Sattelblattarten ect. probezureiten. Die Sättel werden in Bewegung auf ihrem Pferd begutachtet und ihr Pferd im Stand vermessen. Anschließend wird ihr Sattel als Einzelstück gefertigt.

    Beim zweiten vor Ort Termin wird ihr Sattel persönlich ausgeliefert. Dabei wird der Sattel erneut in der Bewegung auf dem Pferd probegeritten. 

    Je nach Modell, Ausführung und gewünschten Zubehör liegen die BENTAIGA-Maßsättel in einem Preisrahmen zwischen 2300-3800€.